Maßgeschneidert - 48Std Lieferung Schweizweit

Premium Saft Abos & Detox Kuren

Kaltgepresst, 100% Bio, Natürlich, Roh - Superfoods & Adaptogen Pflanzen

Super-Juice rote Bete: 5 Hauptvorteile
30 January 2018

Super-Juice rote Bete: 5 Hauptvorteile

Fast unbemerkt an Ständen, Rote Beete, wurde der Cousin Spinat kürzlich von einigen als Superfood kategorisiert, und zwar zu Recht. Deshalb verwenden wir bei Valya viel Rübensaft in unseren eigenen Kreationen (zusätzlich zu seinem besonderen Geschmack und seiner atemberaubenden Farbe!). Ohne weitere Umschweife, hier sind die 5 wichtigsten Vorteile von Rote Beete (und seine Saft!):

 1. Antioxidans: Anti-Aging & Anti-Degenerative

Rübensaft hat einen hohen Gehalt an Antioxidantien: Polyphenole (einschließlich Flavonoide), Betalain, Betain, Beta-Cyanin (rote Pigmente, möglicherweise Krebszellen), Carotinoide, Lutein, Zeaxanthin, Glycin. Es gibt sogar Glutathionperoxidase, der große Meister des Kampfes gegen freie Radikale!

 2. Anti-Müdigkeit, Anti-Anämie, Sport-Ausdauer und sexuelle Leistung

 Kohlenhydrate, die natürlicherweise im Rübensaft vorhanden sind, geben den Zellen ihren Treibstoff zur Arbeit.

Sein Reichtum an Eisen und Vitamin C (notwendig für die gute Aufnahme von Eisen), macht Rote Bete zu einem Förderer von Energie und Vitalität.

 Die in der Rübe sehr vorhandenen anorganischen Nitrate werden zu Nitriten und dann zu Stickstoffmonoxid metabolisiert, das die Durchblutung anregt und die Blutgefäße erweitert (sowohl nach oben als auch unten). Das Ergebnis ist eine bessere Sauerstoffversorgung des Organismus, die bei allen Anstrengungen notwendig ist.

 Reich an Bor, chemische Verbindung direkt mit der Produktion des Sexualhormons => erhöhte Libido, Fruchtbarkeit, erhöht die Beweglichkeit der Spermien und bekämpft Frigidität. 

3. Beschützer des Herzens, Kampf gegen Bluthochdruck

Vasodilation, die indirekt durch anorganische Nitrate in der Roten Rüben verursacht wird, induziert direkt eine Verringerung der Hypertonie, wodurch die Arterien und der Herzmuskel erhalten werden. Kalium, das in Rüben sehr vorhanden ist, erweitert auch die Blutgefäße. Rüben enthalten auch Glycin, das die Konzentration von Homocystein reduziert, ein Molekül, das die Ursache einiger Herzkrankheiten sein kann.

 4. Entgiftung

 Rüben wirken stark auf die Leber, unser erstes Entgiftungsorgan. Es reduziert die Dicke der Galle und erlaubt es, leichter im Organ zu zirkulieren, wodurch seine Funktion erleichtert wird.

 Betaine wirkt auch direkt als Booster für Leberzellen und hilft ihnen, alle Substanzen, die für Ihren Körper schädlich sind, besser zu transformieren.

 Rübensaft bekämpft auch Fettablagerungen auf der Leber, die sein ordnungsgemäßes Funktionieren verhindern und insbesondere bei Proteinmangel oder Alkoholkonsum auftreten.

 

5. Verbessert die Leistung und mentale Stabilität

 Vasodilatation und Durchblutungsförderung durch die anorganischen Nitrate der Rüben tragen zu einer besseren Sauerstoffversorgung des Gehirns bei.

 Darüber hinaus erleichtern Nitrate direkt die Übertragung von Nervenimpulsen.

 Rüben Betain hilft bei der Heilung von Depressionen, da es die Serotoninproduktion erhöht.

 Schließlich Rübentryptophan, eine Aminosäure, die gute Laune und Wohlbefinden fördert.

 Also, worauf warten Sie, um die Valya Rote-Bete-Säfte zu probieren? Wenn Sie eher Obst sind, wird es Rote-Bete-Orange-Ananas sein. Für diejenigen, die eher Gemüse sind, wird es Beet-Fenchel-Ingwer sein.

 

Bis bald auf unserer Website und unserem Blog!